Arbeitsplatz Erde – Aktionstag der Geodäsie an der HCU

Am Samstag, den 25. Mai 2019 findet an der HafenCity Universität (HCU) im Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung ein Informationstag statt, bei dem alle MINT-Begeisterten sowie an Berufsfeldern mit Zukunft Interessierte einen Einblick in die Geodäsie und Geoinformation bekommen können. Vom Schülerpraktikum über die Ausbildung zur Vermessungstechnikerin/ zum Vermessungstechniker oder einem Studium im Fachbereich Geodäsie und Geoinformatik bis hin zum Erreichen des Staatsexamens sind hier alle Bereiche abgedeckt.    

Ob bei der Datenerfassung, der Programmierung, der Gestaltung digitaler Plattformen oder der 2D/3D-Visualisierung. Die Aufgabenfelder der Geodäten sind vielfältig. Sie arbeiten interdisziplinär und stellen Systeme zur Verfügung, die für den Umwelt- und Naturschutz ebenso wichtig sind wie für die Verkehrsplanung oder die Eigentumssicherung.

Ein Vorteil: Neben den interessanten Inhalten sind diese Fächer zurzeit ohne NC zugangsberechtigt und frei zum Einschreiben. Lehrkräfte, Studierende, Studienbotschafter und Studienberater stehen am Aktionstag an Infoständen für Fragen zur Verfügung, dazu kommen studentische Initiativen, Wohnungsgesellschaften und andere Partner aus der lokalen Wirtschaft. Zusätzlich werden Stadtrundfahrten, Besichtigungen einzelner Institute und ein kulturell-gastronomisches Rahmenprogramm angeboten. Weitere Infos stehen auf dem Flyer. 

Wenn euer Interesse geweckt ist, dann kommt gerne vorbei und freut euch auf eine große Auswahl an Studienangeboten!

HCU HafenCity Universität

Überseeallee 16

20457 Hamburg

Vortragsprogramm:

11:30 Begrüßung und Einführung
Grußwort der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen (Dr. Dorothee Stapelfeldt)
Arbeitsplatz Erde – Was ist eigentlich Geodäsie? (Prof. Dr.-Ing. Annette Eicker)
13:00 Kurzpräsentationen I
Unser Weg zum Beruf – Erfahrungen von Studierenden und Auszubildenden: Anne Miltenberger, Vanessa Schneider und Lukas Schulz (HCU, LGV)
Satelliten vermessen den Klimawandel (Laura Jensen, HCU)
14:00 Kurzpräsentationen II
Als Geodät durch die Welt (Michael Köster, Hanack und Partner)
Hamburg – Die digitale Stadt (Bianca Lüders, LGV)
15:00 Erinnerungsfoto aus der Vogelperspektive

Mehr zum Programm gibt es auch unter http://geodaesie.hamburg.