Information zu den Abiturprüfungen 2020 – 27.03.2020

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
nachdem die Kultusministerkonferenz am Mittwoch, den 25.03.2020 festlegte, dass die Abschlussprüfungen bundesweit durchgeführt werden, liegen den Schulen nun Informationen zu den Prüfungsterminen vor.
Im Folgenden zitiere ich aus der Mitteilung, mit der Herr Kraft, Leiter der Abteilung Schulgestaltung und Schulaufsicht im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, sich an die Schulen wandte:

„Nachdem die Landesregierung wegen der Ausbreitung des Coronavirus den Unterrichtsbetrieb an den Schulen und Förderzentren und den Haus- und Krankenhausunterricht bis zum 19. April 2020 untersagt hat, konnten bisher auch die diesjährigen Abschlussprüfungen nicht durchgeführt werden.

Die KMK hat am 25. März 2020 entschieden, dass die Abschlussprüfungen bundesweit durchgeführt werden – auch wenn es dabei wegen des Infektionsgeschehens zu weiteren zeitlichen Verschiebungen kommen kann. Auch kann eine Absage letztlich mit Blick auf das weitere Infektionsgeschehen weiterhin nicht ausgeschlossen werden.

Ich bedauere, dass es insbesondere wegen der Abiturprüfungen aufgrund der Zeitungsberichterstattung eine unklare Situation gab. Ich kann mir vorstellen, dass das bei Ihren Schülerinnen und Schülern zu vielen Nachfragen geführt hat. Nun steht der Rahmen aufgrund des Beschlusses der KMK fest. Das Bildungsministerium wird in den nächsten zwei Wochen informieren, wie die Rahmenbedingungen für die Durchführung von Prüfungen sein müssen, damit das Infektionsrisiko so gering als möglich ist.

Soweit es den terminlichen Ablauf der Prüfungen betrifft, sehen die Planungen des Bildungsministeriums vorläufig folgendes vor und stehen allerdings auch weiterhin unter dem Vorbehalt, dass das Infektionsgeschehen einen ordnungsgemäßen Prüfungsablauf zulässt:

Abitur an allgemein bildenden Schulen

An erster Stelle ist ein geeigneter neuer Termin für die schriftlichen Profilfachprüfungen (ursprünglich am 26. März) zu finden. […]


Als Termine sind vorläufig vorgesehen:

  • Di., 21. April 2020 Profilfächer
  • Fr., 24. April 2020 Kernfach-Fremdsprachen (außer Französisch)
  • Di., 28. April 2020 Kernfach Französisch
  • Do., 30. April 2020 Kernfach Deutsch
  • Di., 5. Mai 2020 Kernfach Mathematik
  • Di./Mi., 26./27. Mai 2020 Sprechprüfungen im Kern- und Profilfach Englisch
  • Do., 28. Mai 2020 Zusatztag Sprechprüfungen Englisch (einzelne Schulen)

Die Themenausgabe für Präsentationsprüfungen erfolgt online (mit Empfangsbestätigung).”

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
soweit die offiziellen Informationen aus dem Bildungsministerium. Alle weiteren Informationen, z. B. zu den Rahmenbedingungen für die Durchführung der Prüfungen werden wir an Sie weiterleiten, sobald wir Genaueres wissen.
Ihnen allen wünschen wir, dass Sie die Zeit der Osterferien einerseits nutzen können für die Vorbereitung auf die Prüfungen, andererseits für Phasen der Entspannung und inneren Ruhe!
Bleiben Sie vor allem gesund!

Mit besten Grüßen
Eva Kuhn, Tim Buhrke