Ansprech­partner und Kommunikations­wege

Sehr geehrte Eltern,

wir wünschen uns für Ihre Kinder, dass auch Sie als Eltern am Schultag teilhaben, dass Sie sich erzählen lassen, was die Kinder in der Schule erleben und lernen.

Manchmal werden Sie sich auch die Frage stellen, ob Ihr Kind mit den anderen Kindern gut zurechtkomme und von den anderen Kindern freundlich behandelt wird. Vielleicht machen Sie sich Gedanken über die Lernatmosphäre in der Klasse oder haben Sorge wegen des Leistungsstandes Ihres Kindes.

Miteinander reden hilft!

Wir möchten Ihnen auf dem anliegenden Blatt die Kommunikationswege darstellen, auf denen Sie Anregungen, Fragen, Sorgen oder Einwände vorbringen und klären können.

Unser Grundsatz lautet: Fragen, auch Schwierigkeiten, bearbeiten wir grundsätzlich zunächst im Dialog.

Wir versprechen uns von diesem Vorgehen eine direkte Kommunikation im schulischen Zusammenleben und damit auch einen geregelten, zielführenden und fairen Umgang miteinander.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Kuhn, Schulleiterin

Kommunikationswege-August_2019